2. Saisonsieg für Herren 40 in Rechberghausen-Birenbach

von Brigitte Holzer

Am zurückliegenden Spieltag mussten unsere hochmotivierten 40er auswärts in Rechberghausen-Birenbach antreten. Roland hatte es im ersten Spiel mit einem spielstarken aber recht nervösem Gegner zu tun; Roland behielt die Nerven und sicherte den ersten Punkt. Im Duell der Mannschaftsführer konnte Martin mit präzisem Spiel den Gegner zu Fehlern zwingen und somit den 2ten Sieg erreichen. Im dritten Duell spielte Thorsten seine Laufstärke aus und erreichte den dritten Punkt. In seinem ersten Punktspiel für unsere Mannschaft lieferte unser Didi eine starke Partie ab und konnte einen ungefährdeten Sieg nach Hause bringen. Somit stand des bereits nach den Einzeln 4:0. In den anschließenden Doppeln erreichten Roland/Martin einen weiteren Punkt, wohingegen sich Thorsten/Joe leicht überlegenen Gegner geschlagen geben mussten. Ein mit 5:1 in dieser Höhe unerwarteter aber letztendlich hochverdienter Sieg für unsere Truppe. 

Zurück