VR Talentiade

Spiel und Spaß für die Jüngsten - Kleinfeld U10

Bei der VR-Talentiade werden Tennisspiele im Kleinfeld ausgetragen (Einzel und Doppel) sowie Spielstaffeln, in denen es um Geschicklichkeit und Koordination geht. Gespielt wird mit druckreduzierten, 75 % langsameren Bällen Eine Mannschaft besteht aus 4 Knaben / Mädchen. Es muss im Tennis-Einzel, -Doppel und in allen Staffeln mindestens ein Mädchen eingesetzt werden.

2018 waren unsere jüngsten Tenniscracks sehr erfolgreich und schlossen die Saison mit dem 2. Tabellenplatz ab. Vor allem in den Schnelligkeits- und Koordinationsübungen war eine starke Verbesserung festzustellen. Altershalber werden die Kinder nun 2019 beim Kids Cup U 12 an den Start gehen - viel Erfolg dabei!